Der Greifvogel und das Tierfoto

Eindrucksvoll!
Dieser Bussard hat einen grandiosen und erhabenen Blick.
Ein Bussard ist ein Vogel, der in der Regel sehr ruhig und ausgeglichen ist.
Er bewegt sich nur, wenn er auf  Nahrungssuche geht.
Dennoch ist es schon eine Kunst, und da bin ich dem Tierbesitzer sehr dankbar, diesen Vogel so zu positionieren, dass wir einen schönen Hintergrund haben, der Vogel entspannt ist und wir ein tolles Motiv bekommen.

Als Tierfotograf ist es mir wichtig, viel über die Eigenarten der Tiere zu kennen.
Bei einem Bussard ist es zum Beispiel wichtig, darauf zu achten, dass der Schnabel geschlossen ist.
Ein geschlossener Schnabel beim Bussard sagt dem Tierfotografen und Tierkenner, dass der Greifvogel entspannt ist.
Mir ist es wichtig, dass die Tiere beim Shooting entspannt sind und im besten Fall eine Menge Spaß haben.

Den Tieren soll es gut gehen, sowohl im “alltäglichen” Leben als auch beim Tierfoto-Shooting.
Als Tierfotograf, wie hier in Essen, bin ich auch Tierliebhaber, dem es wichtig ist, die Tiere in Ihrer ganzen Schönheit und Anmut zu fotografieren.
Auch witzige Posen können wir manchmal herbeizaubern. Das geht aber nur, wenn das Tier es auch möchte.
Um diese Posen zu erreichen, locken und animieren wir gemeinsam mit dem Besitzer das Tier zu diesen freiwilligen Posen.

Ich freue mich schon auf Ihren Kontakt

 

Mit Freude am Foto.
Matthias Rethmann / Tierfotograf